Freiwillige Feuerwehr

Wehrversammlung

Die Freiwillige Feuerwehr Hohenbrugg an der Raab blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbrugg an der Raab, Marcus Gordisch, fasste in seinem Bericht die zahlreichen Tätigkeiten, wie Einsätze, Übungen und Veranstaltungen des letzten Jahres zusammen. Sehr viele Stunden wurden für diese Tätigkeiten von den KameradInnen der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbrugg an der Raab geleistet. Auch Angelobungen sowie Beförderungen standen auf der Tagesordnung. So wurden Jungfeuerwehrmann Lukas Bauer und Jungfeuerwehrmann Florentina Grein zum Feuerwehrmann angelobt. Oberfeuerwehrmann DI Ernst Heuberger wurde zum Löschmeister befördert. Die Feuerwehrjugend erzählte anhand einer selbsterstellten Präsentation über ihre Leistungen und Tätigkeiten des letzten Jahres. Unter den Ehrengästen konnten Abschnittsbrandinspektor Franz Kniely, Ehrenbrandrat Josef Pfingstl, Bürgermeister Mag. Johann Winkelmaier, Ortsstellenleiter-Stellvertreterin des Roten Kreuzes Fehring Christa Teschl und vom Kriseninterventionsteam Ines Gutmann, begrüßt werden.

Bitte folge und like uns:
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Instagram